Kursleiter

  • Matthias SteurichGeboren 1947
  • Von Lama Tarthang Tulku Rinpoche autorisierter Kum-Nye-Lehrer.
  • Über acht Jahre Studium am von Tarthang Tulku gegründeten Tibetan Buddhist Nyingma Institute in Berkeley/USA, davon mehrere Jahre als Mitglied des Lehrerkollegiums.
  • Lebte, lehrte und arbeitete über sieben Jahre in buddhistischen Meditationszentren in den USA und Deutschland.
  • Übersetzer des Kum-Nye-Übungsbuchs von Tarthang Tulku: Selbstheilung durch Entspannung. Scherz Verlag. Zahlreiche Neuauflagen seit 1980.
  • Autor von Tibetisches Heilyoga - Kum Nye, und Wache Stille, einer Doppel-CD mit sechs Kum-Nye-Übungen.
  • Studium Humanistischer und Transpersonaler Psychologie an amerikanischen Universitäten mit Abschluss zum M.A. (Master of Arts, die amerikanische Entsprechung des deutschen Diplom-Psychologen) in Klinischer Psychologie.
  • Heilpraktiker für Psychotherapie.
  • Psychosynthese-Therapeut.
  • Gründungsmitglied der Society for Meditation and Meditation Research.
  • Internationale Unterrichtserfahrung seit über 30 Jahren.